Besser spät als nie

Frohes neues Jahr und viel Glück. Möge 2016 (noch) besser verlaufen als 2015. Ich hoffe mal dass du nicht ausgerutscht bist und der Kater mittlerweile auch wieder verflogen ist.

Das letzte Jahr war für mich sehr aufregend. Ich habe so einige Stunden gearbeitet um den Kauf einer neuen Kamera pünktlich zum Oakfield Festival 2015 zu ermöglichen und genauso flossen schon einige Stunden Arbeit in meinen Blog hier. Anbei nochmal ein Dank an alle, die mir zur Seite standen und mich unterstützt haben. Hervorheben muss ich dabei vor allem meine Freundin und Oakfield Team.                                                                                                         Das Ziel wird sein, den Blog im laufenden Jahr weiter auszubauen und auch mit der Kamera aktiver zu werden, vor allem was Portraits angeht.

Hast du Lust mal mit mir Fotos zu machen? Sag bescheid.

 

An 2015 werde ich mich noch lange erinnern, genau genommen an 2 Momente bzw. Erfahrungen. Da wäre zum einen der 1. Juni (wer die Bundesliga verfolgt weiß worum es geht) und die Studienfahrt nach Auschwitz.

2016 läuft bereits seit einigen Tagen, bis jetzt läuft alles gut was nach meinem Wunsch auch gerne so bleiben kann. Endlich sinken auch die Temperaturen und es wird kälter, wie ihr auf den Fotos sehen könnt. Just in diesem Moment hat es sogar angefangen zu schneien, endlich. Mal sehen ob ich mich heute noch vom Sofa aufraffen kann und mich nach draußen bewege, falls dann bekommt ihr davon in den nächsten Tagen natürlich ein/zwei Bilder zu sehen.

Das war es bis dahin erstmal zum neuen Jahr, ich werde jetzt noch die letzten Tage der Winterferien genießen, bevor die Schule wieder los geht. Mach auch du heute nicht mehr zu viel. Denk dran, es ist der erste Sonntag im Jahr 😉

_MG_5312-2

_MG_5325-2

  Was? Das hier kennt ihr gar nicht?